Themen Länder
Wirtschaft
Alle Länder
Europa
Afrika
Asien
Australien
Nordamerika
Südamerika
Beliebte Statistiken:

Statistik der Aufstiegsfortbildungsförderung: Finanzieller Aufwand in Deutschland in Euro

Definition: Finanzieller Aufwand

Erläuterung für folgende Statistik(en):
21411 Statistik der Bundesausbildungsförderung (BAföG)
21421 Statistik der Aufstiegsfortbildungsförderung


21411 Statistik der Bundesausbildungsförderung (BAföG)
================================================

Begriffsinhalt:
Die mit der Berechnung der Förderungsbeträge beauftragten
Länder-Rechenzentren bzw. IT-Dienstleister leiten im
Auftrag der Obersten Landesbehörden für
Ausbildungsförderung die statistischen Angaben als Auszug
aus ihren Eingabedaten und Rechenergebnissen an die
amtliche Statistik weiter. Der in der Statistik erfasste
finanzielle Aufwand (Summe der maschinell berechneten
Förderungsbeträge) weicht allerdings geringfügig vom sog.
"Kassen-Ist" (Summe der tatsächlich geleisteten
Auszahlungen) ab. Die Hauptursache hierfür ist, dass
Nachzahlungen und Rückforderungen, die das jeweilige
Berichtsjahr betreffen, bis zu sechs Monate nach Ende des
Berichtsjahres (d. h. bis zur Lieferung der Statistikdaten)
berücksichtigt werden.


21421 Statistik der Aufstiegsfortbildungsförderung
============================================

Begriffsinhalt:
Teilnehmer an Vollzeitveranstaltungen erhalten vom Staat
einen monatlichen Unterhaltsbeitrag zum Lebensunterhalt.
Die Höhe des monatlichen Unterhaltsbedarfs lehnt sich an
den BAföG-Bedarfssatz für Fachschüler mit abgeschlossener
Berufsausbildung an, der Zuschlag für die
Krankenversicherung an den BAföG-Bedarfssatz für
Studierende. Die Unterhaltsbeiträge sind einkommens- und
vermögensabhängig. Sie reduzieren sich daher um etwaiges
anrechenbares Einkommen und Vermögen des Teilnehmers bzw.
anrechenbares Einkommen seines von ihm nicht dauernd
getrenntlebenden Ehegatten.
Bei Voll- und Teilzeitmaßnahmen ist zur Finanzierung der
Lehrgangs- und Prüfungsgebühren ein einkommens- und
vermögensunabhängiger Maßnahmebeitrag in Höhe der
tatsächlich anfallenden Gebühren, höchstens jedoch von
15 000 Euro vorgesehen.


© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2020
Periodizität: Jährlich
Erste Durchführung: 01.01.1950
Dokumentnummer: 21421BJ011
Klassifikation: Bildung, Sozialleistungen, Gesundheit, Recht / Bildung und Kultur, Forschung und Entwicklung / Ausbildungsförderung

Exklusiver Inhalt

Registrieren Sie sich für Tilasto von GENIOS für einen uneingeschränkten Zugang
  • Vollzugriff auf 3,7 Mio. Statistiken
  • Download als PDF, JPEG, SVG, PNG, Excel, Powerpoint
  • Alle Vorteile eines Genios-Premium-Accounts
Sie haben schon einen Account?

Exklusiver Inhalt

Registrieren Sie sich für Tilasto von GENIOS für einen uneingeschränkten Zugang
  • Vollzugriff auf 3,7 Mio. Statistiken
  • Download als PDF, JPEG, SVG, PNG, Excel, Powerpoint
  • Alle Vorteile eines Genios-Premium-Accounts
Für einzelne Nutzer
nur 5,30 € / Monat
(Laufzeit 12 Monate)
Sie haben schon einen Account?
Unser Angebot für
Unser Angebot für