Themen Länder
Wirtschaft
Alle Länder
Europa
Afrika
Asien
Australien
Nordamerika
Südamerika
Beliebte Statistiken:

Deutschland: Statistik des Bauüberhangs: Gebäude/Baumaßnahmen

In Deutschland im Jahr 2020 416.100

Wichtige Kennzahlen für Deutschland

Einwohnerzahl

83.155.031

Fläche

357.587,8 km²

Bundesland Wert Jahr
Baden-Württemberg 56.776 2020
Bayern 108.451 2020
Berlin 10.094 2020
Brandenburg 21.127 2020
Bremen 1.935 2020
Hamburg 4.660 2020
Hessen 30.710 2020
Mecklenburg-Vorpommern 6.031 2020
Niedersachsen 29.572 2020
Nordrhein-Westfalen 64.216 2020
Rheinland-Pfalz 26.349 2020
Saarland 3.274 2020
Sachsen 19.805 2020
Sachsen-Anhalt 8.674 2020
Schleswig-Holstein 15.469 2020
Thüringen 8.957 2020
Alle 16 Bundesländer anzeigen

Wichtige Kennzahlen für Deutschland

Einwohnerzahl

83.155.031

Fläche

357.587,8 km²

Definition: Gebäude/Baumaßnahmen

Erläuterung für folgende Statistik(en):
31111 Statistik der Baugenehmigungen
31121 Statistik der Baufertigstellungen

Begriffsinhalt:
Gebäude sind selbständig benutzbare, überdachte Bauwerke,
die auf Dauer errichtet sind und die von Menschen betreten
werden können und geeignet oder bestimmt sind, dem Schutz
von Menschen, Tieren oder Sachen zu dienen.
Dabei kommt es auf die Umschließung durch Wände nicht an.
Die Überdachung allein ist ausreichend. Gebäude müssen
jedoch eine selbständige baukörperhafte Begrenzung aufweisen
und für sich benutzbar sein.

Als einzelnes Gebäude gilt jedes freistehende Gebäude oder
bei zusammenhängender Bebauung, zum Beispiel Doppel-,
Gruppen- und Reihenhäuser, jedes Gebäude, das durch eine vom
Dach bis zum Keller reichende Brandmauer von anderen
Gebäuden getrennt ist. Sofern eine Brandmauer nicht
vorhanden ist, gelten die zusammenhängenden Gebäudeeinheiten
als einzelne Gebäude, wenn sie ein eigenes Erschließungs-
system (eigener Zugang und eigenes Treppenhaus) und ein
eigenes Ver- und Entsorgungssystem besitzen und für sich
benutzbar sind.
Auch selbständig benutzbare unterirdische Bauwerke, die von
Menschen betreten werden können und geeignet oder bestimmt
sind, dem Schutz von Menschen, Tieren oder Sachen zu dienen,
gehören zu den Gebäuden.
Die Gebäude werden unterschieden nach Wohn- und
Nichtwohngebäuden.
Nicht als Gebäude gelten Unterkünfte, behelfsmäßige
Nichtwohngebäude, freistehende selbständige Konstruktionen,
Schacht- und Stollenbauten des Bergbaus.

Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden sind bauliche
Veränderungen an bestehenden Gebäuden durch Umbau-, Ausbau-,
Erweiterungs- oder Wiederherstellungsmaßnahmen.

© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2004
Periodizität: Jährlich
Erste Durchführung: 01.01.1950
Dokumentnummer: 31131BJ001
Klassifikation: Wohnen, Umwelt / Gebäude und Wohnen / Bautätigkeit

Weitere Atlanten für Deutschland über Wirtschaft

In unserer Datenbank gibt es 55 weitere Atlanten für Deutschland über Wirtschaft

Atlanten Daten zu Deutschland Jahr
19.273.286 2020
41.385.919 2020
3.812.916.000 m² 2020
42.617.705 2020
19.273.286 2020
3.812.915.800 m² 2020
816.583.000 m³ 2020
88.123.000 m² 2020
Weitere 47 Atlanten zu „Wirtschaft“ anzeigen

Exklusiver Inhalt

Registrieren Sie sich für Tilasto von GENIOS für einen uneingeschränkten Zugang
  • Vollzugriff auf 3,7 Mio. Statistiken
  • Download als PDF, JPEG, SVG, PNG, Excel, Powerpoint
  • Alle Vorteile eines Genios-Premium-Accounts
Sie haben schon einen Account?

Exklusiver Inhalt

Registrieren Sie sich für Tilasto von GENIOS für einen uneingeschränkten Zugang
  • Vollzugriff auf 3,7 Mio. Statistiken
  • Download als PDF, JPEG, SVG, PNG, Excel, Powerpoint
  • Alle Vorteile eines Genios-Premium-Accounts
Für einzelne Nutzer
nur 5,30 € / Monat
(Laufzeit 12 Monate)
Sie haben schon einen Account?
Unser Angebot für
Unser Angebot für