Themen Länder
Wirtschaft
Alle Länder
Europa
Afrika
Asien
Australien
Nordamerika
Südamerika
Beliebte Statistiken:

Landwirtschaftszählung: Haupterhebung: Viehbestand in Deutschland in Großvieheinheiten

Definition: Viehbestand

Erläuterung für folgende Statistik(en):
41141 Landwirtschaftszählung: Haupterhebung

Begriffsinhalt:
Die Großvieheinheit (GV) ist eine Standardmaßeinheit, die
die Zusammenfassung der verschiedenen Arten von
Viehbeständen zu Vergleichszwecken erlaubt. Die
Großvieheinheiten werden mit Hilfe entsprechender
Umrechnungsschlüssel für die verschiedenen Nutzvieharten
bestimmt:
Kälber und Jungrinder … 0,3 GV
Rinder 1 Jahr bis unter 2 Jahre … 0,7 GV
Rinder 2 Jahre und älter einschließlich Kühe … 1 GV
Ferkel … 0,02 GV
Zuchtsauen …0,3 GV
Andere Schweine … 0,12 GV
Mutterschafe einschließlich Milchschafe … 0,1 GV
Schafe unter 1 Jahr … 0,05 GV
Schafböcke zur Zucht und andere Schafe … 0,1 GV
Ziegen … 0,08 GV
Geflügel … 0,004 GV
Einhufer … 0,95 GV


© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2012
Periodizität: Zehnjährlich
Erste Durchführung: 01.01.1950
Dokumentnummer: 41141B1006
Klassifikation: Wirtschaftsbereiche / Land- und Forstwirtschaft, Fischerei / Struktur der land- und forstwirtschaftl. Betriebe

Exklusiver Inhalt

Registrieren Sie sich für Tilasto von GENIOS für einen uneingeschränkten Zugang
  • Vollzugriff auf 3,7 Mio. Statistiken
  • Download als PDF, JPEG, SVG, PNG, Excel, Powerpoint
  • Alle Vorteile eines Genios-Premium-Accounts
Sie haben schon einen Account?

Exklusiver Inhalt

Registrieren Sie sich für Tilasto von GENIOS für einen uneingeschränkten Zugang
  • Vollzugriff auf 3,7 Mio. Statistiken
  • Download als PDF, JPEG, SVG, PNG, Excel, Powerpoint
  • Alle Vorteile eines Genios-Premium-Accounts
Für einzelne Nutzer
nur 5,30 € / Monat
(Laufzeit 12 Monate)
Sie haben schon einen Account?
Unser Angebot für
Unser Angebot für