Themen Länder
Wirtschaft
Alle Länder
Europa
Afrika
Asien
Australien
Nordamerika
Südamerika
Beliebte Statistiken:

Top 9 Bankengruppen nach Anteil an der Bilanzsumme des deutschen Bankwesens 2020

Hinweise: * Stand: August 2020.
** Zu den Großbanken zählen die Deutsche Bank AG, die Commerzbank AG, die UniCredit Bank AG
(vormals Bayerische Hypo- und Vereinsbank AG) sowie die DB Privat- und Firmenkundendatenbank
AG. Die Marktanteile wurden auf Grundlage der im Monatsbericht der Bundesbank ausgewiesenen
absoluten Bilanzsummen der einzelnen Bankengruppen von Statista berechnet.
Quelle: Deutsche Bundesbank
Portrait des Autors bei GBI-Genios GmbH

Robert Reuter, Autor Tilasto bei GBI-Genios GmbH,

Elf Landesbanken und noch mehr gab es mal in Deutschland, heute sind es noch fünf. Einige kleinere von ihnen, wie die Sachsen LB oder die Landesbank Rheinland-Pfalz, wurden noch zu Lebzeiten mit größeren Landesbanken verschmolzen (die beiden genannten kamen unter das Dach der Landesbank Baden-Württemberg). Andere waren weniger klug, suchten nach dem Wegfall alter Haftungs-Privilegien 2005 nach neuen Geschäftsmodellen und gingen an toxischen Kreditverbriefungen („Subprime“-Krise 2008) zugrunde (BayernLB, LBBW, beide wurden vom Steuerzahler gerettet) oder erlitten als Schiffsfinanzierer Schiffbruch (HSH Nordbank und NordLB. Die abgewickelte HSH hat den Steuerzahler 9,5 Milliarden Euro gekostet, die NordLB lebt derzeit nur durch Rettungsgeld). Die einst mächtige WestLB ist weg und hinterließ ebenfalls nichts als Schulden.

Aktuell sind es damit die LBBW, die BayernLB und die Helaba, die die Fahne der dezimierten Bankengruppe hoch halten. Alle drei Banken haben 2021 überdurchschnittliche Erträge eingefahren. Die NordLB ist auf Schrumpfungskurs und muss erst einmal gesunden. Fünfte Landesbank ist die mit einer Bilanzsumme von 15 Milliarden Euro klein geratene Saar LB.

Definition: Die Statistik beschäftigt sich mit den Themen Finanzwirtschaft, Kreditinstitut, Bilanzsumme, Marktanteil, Unternehmen.
Veröffentlichungsdatum: 2021
Veröffentlicht in: Die Bank, 07/2021, S. 15
Dokumentnummer: N21 1212
Branchen: Kreditinstitute (ohne Spezialkreditinstitute)
Klassifikation: Branche (Umsatz, Marktentwicklung), Finanzbereich (Sparen; Anlegen; Finanzmarkt), Ranking, Unternehmen (Firmeninformation, Marktanteile von Unternehmen)

Exklusiver Inhalt

Registrieren Sie sich für Tilasto von GENIOS für einen uneingeschränkten Zugang
  • Vollzugriff auf 3,7 Mio. Statistiken
  • Download als PDF, JPEG, SVG, PNG, Excel, Powerpoint
  • Alle Vorteile eines Genios-Premium-Accounts
Sie haben schon einen Account?

Exklusiver Inhalt

Registrieren Sie sich für Tilasto von GENIOS für einen uneingeschränkten Zugang
  • Vollzugriff auf 3,7 Mio. Statistiken
  • Download als PDF, JPEG, SVG, PNG, Excel, Powerpoint
  • Alle Vorteile eines Genios-Premium-Accounts
Für einzelne Nutzer
nur 5,30 € / Monat
(Laufzeit 12 Monate)
Sie haben schon einen Account?
Unser Angebot für
Unser Angebot für