Themen Länder
Wirtschaft
Alle Länder
Europa
Afrika
Asien
Australien
Nordamerika
Südamerika

Erwerbstätigenrechnung in der VGR (national): Erwerbspersonen nach Quartale

Definition: Erwerbspersonen

Erläuterung für folgende Statistik(en):
12211 Mikrozensus
13231 Erwerbslosenstatistik nach dem ILO-Konzept
13321 Erwerbstätigenrechnung in der VGR (national)


12211 Mikrozensus
===========

Begriffsinhalt:
Erwerbspersonen sind Personen mit Wohnsitz im Bundesgebiet
(Inländerkonzept), die eine unmittelbar oder mittelbar auf
Erwerb gerichtete Tätigkeit ausüben (Selbständige,
mithelfende Familienangehörige, Abhängige) oder suchen,
unabhängig von der Bedeutung des Ertrages dieser Tätigkeit
für ihren Lebensunterhalt und ohne Rücksicht auf die von
ihnen tatsächlich geleistete oder vertragsmäßig zu leistende
Arbeitszeit.
Die Erwerbspersonen setzen sich zusammen aus den
Erwerbstätigen und den Erwerbslosen.


13231 Erwerbslosenstatistik nach dem ILO-Konzept
==========================================

Begriffsinhalt:
Gemäß dem Labour-Force-Konzept der International Labour
Organization (ILO) stellen die Erwerbspersonen die Summe
aller Erwerbstätigen und Erwerbslosen dar. Im Falle der ILO-
Arbeitsmarktstatistik setzt sich diese Summe zusammen aus
der Anzahl der Erwerbstätigen mit Wohnsitz in Deutschland
sowie der Anzahl der Erwerbslosen, beides Ergebnisse aus der
Arbeitskräfteerhebung.


13321 Erwerbstätigenrechnung in der VGR (national)
============================================

Begriffsinhalt:
Die Erwerbsbevölkerung umfasst alle Personen, die das
Arbeitskräfteangebot für die Produktionstätigkeiten im
Rahmen der Produktionsgrenze der Volkswirtschaftlichen
Gesamtrechnungen darstellen oder darstellen können. Sie
umfassen alle Personen, die die Bedingungen für die
Zurechnung zu den Erwerbstätigen oder den Erwerbslosen gemäß
den Definitionen des Europäischen Systems
Volkswirtschaftlicher Gesamtrechnungen (ESVG) erfüllen.
Die einschlägigen Standards zur Arbeitskräftestatistik
werden von der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO)
herausgegeben (gemäß ESVG 2010, Kapitel 11.).
Die Erwerbspersonenzahl (d.h. das Arbeitskräfteangebot) nach
dem VGR-Konzept setzt sich zusammen aus erwerbstätigen
Inländern nach der Erwerbstätigenrechnung im Rahmen der
Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen sowie Erwerbslosen
(im Alter von 15 Jahren und älter) aus der Erwerbslosen-
statistik nach dem ILO-Konzept.


© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2017
Periodizität: Monatlich
Erste Durchführung: 01.01.1950
Dokumentnummer: 13321BV001
Klassifikation: Gebiet, Bevölkerung, Arbeitsmarkt, Wahlen / Arbeitsmarkt / Erwerbstätige

Exklusiver Inhalt

Registrieren Sie sich für Tilasto von GENIOS für einen uneingeschränkten Zugang
  • Vollzugriff auf 3,7 Mio. Statistiken
  • Download als PDF, JPEG, SVG, PNG, Excel, Powerpoint
  • Alle Vorteile eines Genios-Premium-Accounts
Sie haben schon einen Account?

Exklusiver Inhalt

Registrieren Sie sich für Tilasto von GENIOS für einen uneingeschränkten Zugang
  • Vollzugriff auf 3,7 Mio. Statistiken
  • Download als PDF, JPEG, SVG, PNG, Excel, Powerpoint
  • Alle Vorteile eines Genios-Premium-Accounts
Für einzelne Nutzer
nur 5,30 € / Monat
(Laufzeit 12 Monate)
Sie haben schon einen Account?
Unser Angebot für
Unser Angebot für