Themen Länder
Energie und Umwelt
Alle Länder
Europa
Afrika
Asien
Australien
Nordamerika
Südamerika
Beliebte Statistiken:

Investitionserhebung: Energie- u. Wasserversorgung: Investitionen in Deutschland in Euro

Definition: Investitionen

Erläuterung für folgende Statistik(en):
42231 Investitionserhebung im Verarb. Gewerbe, Bergbau
43211 Investitionserhebung: Energie- und Wasserversorgung
47415 Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich


42231 Investitionserhebung im Verarb. Gewerbe, Bergbau
================================================

Begriffsinhalt:
Investitionen sind der Wert der aktivierten Bruttozugänge an
Sachanlagen im Geschäftsjahr, d.h. Ersatz- und
Neuinvestitionen (einschl. aktivierbarer Großreparaturen und
aktivierter geringwertiger Wirtschaftsgüter sowie selbst
erstellter und im Bau befindlicher Anlagen). Nicht
berücksichtigt werden die Anzahlungen auf Anlagen, sofern
sie nicht bereits aktiviert wurden, Investitionen in
Zweigniederlassungen im Ausland, Zugänge durch den Kauf
ganzer Unternehmen oder Betriebe, die bei Investitionen
entstandenen Finanzierungskosten, Umbuchungen aus
Anlagekonten auf andere Anlagekonten, der Erwerb von
Beteiligungen, Wertpapieren usw. (Finanzanlagen) sowie der
Erwerb von Konzessionen, Patenten, Lizenzen usw.


43211 Investitionserhebung: Energie- und Wasserversorgung
===================================================

Begriffsinhalt:
Als Investitionen gelten die im Geschäftsjahr aktivierten
Bruttozugänge an Sachanlagen.
Dazu zählen auch solche sogenannten Leasing-Güter, die beim
Leasingnehmer zu aktivieren sind (Finanzierungs-Leasing),
sowie selbsterstellte Anlagen. Bei im Bau befindlichen
Anlagen bzw. Anzahlungen auf Anlagen sind nur die im
Geschäftsjahr erstellten Leistungen zu berücksichtigen.
Nicht einbezogen werden der Erwerb von Beteiligungen,
Wertpapieren usw. (Finanzanlagen), der Erwerb von
Konzessionen, Patenten, Lizenzen usw. und der Erwerb von
ganzen Unternehmen oder Betrieben, Investitionen in
Zweigniederlassungen oder fachlichen Unternehmensteilen im
Ausland sowie die bei den Investitionen entstandenen
Finanzierungskosten.
Die Bruttozugänge sind ohne die als Vorsteuer abzugsfähige
Umsatzsteuer zu melden.


47415 Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich
==========================================

Begriffsinhalt:
Bruttoanlageinvestitionen sind die Bruttozugänge im
Berichtsjahr an Sachanlagen und immateriellen
Vermögensgegenständen, soweit sie
- aktiviert bzw. in das Verzeichnis der Anlagegüter
aufgenommen wurden und
- zur dauerhaften Nutzung in der Erhebungseinheit bestimmt
sind (Nutzungsdauer mindestens ein Jahr).
Dazu zählen auch Leasinggüter, die vom Leasingnehmer zu
aktivieren sind.


© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016
Periodizität: Jährlich
Erste Durchführung: 01.01.1950
Dokumentnummer: 43211BJ001
Klassifikation: Wirtschaftsbereiche / Energie- und Wasserversorgung / Strukturerhebungen: Energie- und Wasserversorgung

Exklusiver Inhalt

Registrieren Sie sich für Tilasto von GENIOS für einen uneingeschränkten Zugang
  • Vollzugriff auf 3,7 Mio. Statistiken
  • Download als PDF, JPEG, SVG, PNG, Excel, Powerpoint
  • Alle Vorteile eines Genios-Premium-Accounts
Sie haben schon einen Account?

Exklusiver Inhalt

Registrieren Sie sich für Tilasto von GENIOS für einen uneingeschränkten Zugang
  • Vollzugriff auf 3,7 Mio. Statistiken
  • Download als PDF, JPEG, SVG, PNG, Excel, Powerpoint
  • Alle Vorteile eines Genios-Premium-Accounts
Für einzelne Nutzer
nur 5,30 € / Monat
(Laufzeit 12 Monate)
Sie haben schon einen Account?
Unser Angebot für
Unser Angebot für