Themen Länder
Bevölkerung und Gesundheit
Alle Länder
Europa
Afrika
Asien
Australien
Nordamerika
Südamerika
Beliebte Statistiken:

Nordrhein-Westfalen: Diagnosen der Krankenhauspatienten: Berechnungs- und Belegungstage der Patienten

In Nordrhein-Westfalen im Jahr 2019 33.472.493

Wichtige Kennzahlen für Nordrhein-Westfalen

Einwohnerzahl

17.925.570

Fläche

34.112,4 km²

Typ Verwaltungseinheit Wert Jahr
Bundesland Nordrhein-Westfalen 33.472.493 2019
Staat Deutschland 142.882.556 2019

Wichtige Kennzahlen für Nordrhein-Westfalen

Einwohnerzahl

17.925.570

Fläche

34.112,4 km²

Definition: Berechnungs- und Belegungstage der Patienten

Erläuterung für folgende Statistik(en):
23131 Diagnosen der Krankenhauspatienten

Begriffsinhalt:
Berechnungstage sind die Tage, für die tagesgleiche
Pflegesätze (Basispflegesatz, Abteilungspflegesatz oder
teilstationäre Pflegesätze) in Rechnung gestellt (berechnet)
werden. Nach § 14 Abs. 2 BPflV werden die
Abteilungspflegesätze und der Basispflegesatz sowie die
entsprechenden teilstationären Pflegesätze für den
Aufnahmetag und jeden weiteren Tag des Krankenhaus-
aufenthalts berechnet (Berechnungstag). Der Entlassungs-
oder Verlegungstag, der nicht zugleich Aufnahmetag ist, wird
nur bei teilstationärer Behandlung berechnet.

Unter einem Belegungstag wird ein Tag verstanden, an dem ein
aufgestelltes Bett von einem Patienten vollstationär belegt
wurde. Ein Belegungstag ist innerhalb des pauschalierten
Entgeltsystems das Äquivalent zum Begriff des
Berechnungstages innerhalb der Bundespflegesatzverordnung.
Im Rahmen der Einführung des pauschalierten Entgeltsystems
auf der Grundlage der Diagnosis Related Groups (DRGs) werden
Belegungstage nach § 1 Abs. 6 der Verordnung zum
Fallpauschalensystem für Krankenhäuser (KFPV) nachgewiesen.
Belegungstage sind der Aufnahmetag sowie jeder weitere Tag
des Krankenhausaufenthaltes ohne den Verlegungs- oder
Entlassungstag aus dem Krankenhaus. Wird ein Patient am
gleichen Tag aufgenommen und verlegt oder entlassen, gilt
dieser Tag als Aufnahmetag.

Die Zahl der Berechnungs- und Belegungstage entspricht der
Summe der an den einzelnen Tagen des Berichtsjahres um 24:00
Uhr vollstationär untergebrachten Patienten (Summe der
Mitternachtsbestände). Der Aufnahmetag - auch bei
Stundenfällen - sowie jeder weitere Tag des
Krankenhausaufenthaltes zählt als Berechnungs- bzw.
Belegungstag.
Entlassungs- und Verlegungstage werden dabei nicht
mitgezählt. Somit verursacht ein Stundenfall einen
Belegungstag.


© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2015
Periodizität: Jährlich
Erste Durchführung: 01.01.1950
Dokumentnummer: 23131BJ001
Klassifikation: Bildung, Sozialleistungen, Gesundheit, Recht / Gesundheitswesen / Krankenhausstatistik

Weitere Atlanten für Nordrhein-Westfalen über Gesundheitswesen

In unserer Datenbank gibt es 22 weitere Atlanten für Nordrhein-Westfalen über Gesundheitswesen

Atlanten Daten zu Nordrhein-Westfalen Jahr
28.633.749 2020
341 2019
117.869 2019
20.272 2019
7,1 Tage 2019
98.378 2019
11,3 Tage 2019
1.115.998 2019
Weitere 14 Atlanten zu „Gesundheitswesen“ anzeigen

Exklusiver Inhalt

Registrieren Sie sich für Tilasto von GENIOS für einen uneingeschränkten Zugang
  • Vollzugriff auf 3,7 Mio. Statistiken
  • Download als PDF, JPEG, SVG, PNG, Excel, Powerpoint
  • Alle Vorteile eines Genios-Premium-Accounts
Sie haben schon einen Account?

Exklusiver Inhalt

Registrieren Sie sich für Tilasto von GENIOS für einen uneingeschränkten Zugang
  • Vollzugriff auf 3,7 Mio. Statistiken
  • Download als PDF, JPEG, SVG, PNG, Excel, Powerpoint
  • Alle Vorteile eines Genios-Premium-Accounts
Für einzelne Nutzer
nur 5,30 € / Monat
(Laufzeit 12 Monate)
Sie haben schon einen Account?
Unser Angebot für
Unser Angebot für